Performance

Performance

Moderne Performance-Cruising-Yachten bestechen durch Eleganz und gute Segeleigenschaften. Diese werden aber nur erzielt, wenn auch das eingesetzte Tauwerk den hohen Anforderungen entspricht, denn nur dann können gute Geschwindigkeit und einfaches Handling sichergestellt werden. Eine typische Performance-Cruising-Yacht mit 50 Fuß Länge benötigt 11 Seile mit Durchmessern von 8 bis 14 mm und Längen zwischen 5 und 50 m.

 

Das Tauwerk für eine typische C/R Yacht muss einerseits gemütliches Cruisen ermöglichen, andererseits aber auch sportlichen, Wettkampf-ähnlichen Regattabedingungen entsprechen. Admiral 5000 oder Globe 5000 MK2 von FSE Robline wurden genau auf die Anforderungen dieser Zielgruppe hin entwickelt.

 

Eine weitere Eigenschaft des Tauwerks sollte die einfache Spleißbarkeit sein. Auch der ambitionierte Segler eines Cruiser/Racers oder Racer/Cruisers erwartet heute, dass er „sein Tauwerk“ individuell an seinen Einsatz anpassen kann, indem er Verjüngungen und Endspleiße anfertigt.