TEUFELBERGER

FSE Robline ist eine Marke des internationalen Familienunternehmens TEUFELBERGER.

FSE Robline ist die Segelmarke des österreichischen Familienunternehmens TEUFELBERGER. TEUFELBERGER steht auf drei soliden Säulen, die die Basis für den Erfolg des Unternehmens bilden: Stahlseile, Faserseile und Strapping. Damit baut FSE Robline auf ein starkes Fundament.

 

Auch heute noch ist TEUFELBERGER zu 100 % ein Familienunternehmen, dessen Geschicke nach mehr als 225 Jahren und in 7. Generation von Florian Teufelberger geführt werden. Das Unternehmen ist international tätig und nutzt die Chancen der Globalisierung für stetiges Wachstum. Durch Produktionsstandorte in Österreich, Tschechien, USA, Italien und Thailand können wir lokale Standards bezüglich Qualität, Zertifizierung und kundenspezifische Anforderungen problemlos erfüllen.

 

Zu TEUFELBERGER gehören die Yachttauwerk-Marken FSE Robline, New Engand Ropes und die Kletterseilmarke Maxim.

 

Von den 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei TEUFELBERGER sorgen rund 5 % in Forschung und Entwicklung dafür, dass wir innovative, verlässliche und trendige Seile bieten können.

Die Geschäftsfelder von TEUFELBERGER im Überblick

 

Im Geschäftsbereich Faserseile werden Yachttauwerk Seile für die Baumpflege, für die Papierindustrie, zur Personensicherung, für Commercial Marine und für industrielle Anwendungen entwickelt und hergestellt. Im Geschäftsbereich Stahlseile stellen wir diese für Seilbahnen und Krane her. Das Produktportfolio von TEUFELBERGER wird durch die Umreifungsbänder komplettiert.

 

Näheres über TEUFELBERGER können Sie hier erfahren!